Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie
Pfet - Praxis für Ergotherapie     Pfet - Praxis für Ergotherapie
Albert Hefele & Fabian Nieder
Pfet - Praxis für Ergotherapie      
Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie
 
Pfet - Praxis für Ergotherapie
Home - Pfet - Praxis für Ergotherapie
Pfet - Praxis für Ergotherapie
Pfet - Praxis für Ergotherapie - Gemeinschaftspraxis Albert Hefele & Fabian Nieder
Pfet - Praxis für Ergotherapie
Pfet - Praxis für Ergotherapie - in der ambulanten Praxis
Pfet - Praxis für Ergotherapie - ergotherapeutische Behandlung
Neurofeedback
Sonstiges - Pfet - Praxis für Ergotherapie
Kontakt
Anfahrt - Pfet - Praxis für Ergotherapie
Impressum - Pfet - Praxis für Ergotherapie
Datenschutzerklärung


Pfet - Praxis für Ergotherapie Ergotherapie in der ambulanten Praxis

Die Ergotherapie hat zum Ziel, Menschen zu helfen, eine durch Krankheit,Verletzung oder Behinderung verloren gegangene (bzw. noch nicht vorhandene) Handlungsfähigkeit im Alltag wieder zu erreichen.

Unter dem Begriff der „Handlungsfähigkeit“ summieren wir:

1.
die Bereiche der Selbstversorgung und der Alltagsbewältigung (adäquate Problemlösungen im privaten Umfeld und im Beruf),
Pfet - Praxis für Ergotherapie+
2.
der Interaktion (situationsgerechtes Verhalten in der Kommunikation und in Konfliktsituationen), aber auch
Pfet - Praxis für Ergotherapie+
3.
der körperlichen Beweglichkeit und Geschicklichkeit (Wahrnehmen und Stabilisieren der körperlichen Funktionen).


Ergotherapie in der Arbeit
mit psychiatrischen Patienten

Psychiatrische Patienten haben in vielen Fällen Defizite in allen dreien, der oben genannten Bereiche.

Obwohl sich die Auffälligkeiten vor allem im Bereich des sichtbaren Verhaltens manifestieren, können die Gründe für dieses Verhalten auch in einer gestörten Wahrnehmung liegen. Sowohl die
physische und soziale Umwelt, als auch den eigenen Körper betreffend.

Das Ziel der Ergotherapie ist eine möglichst weitgehende Stabilisierung des Gesamtsystems, indem die Kompetenzen des Patienten in allen drei Bereichen erweitert werden.



To Topnach oben



 
  Ergotherapeutische
Behandlung
Pfet - Praxis für Ergotherapie
motorisch funktionelle Störung
Pfet - Praxis für Ergotherapie
bei motorisch-funktionellen Störungen
z.B.: Zustand nach OP,
traumtischen Schädigungen, Handfunktionsstörungen, Handverletzung,...
Ergotherapeutische Behandlung - bei motorisch-funktionellen Störungen
  Pfet - Praxis für Ergotherapie
sensomotorisch perzeptive Störung
Pfet - Praxis für Ergotherapie
bei sensomotorisch- perzeptiven Störungen
z.B.: Zustand bei Anfallsleiden, Aufmerksamkeits-defizitsyndrom, zerebrale Bewegungsstörung,...
Ergotherapeutische Behandlung - bei sensomotorisch- perzeptiven Störungen
   
psychisch-funktionellen Störungen
Pfet - Praxis für Ergotherapie
bei psychisch-funktionellen Störungen
z.B.: Aufmerksamkeits-defizitsyndrom, Hyperaktivität, Hyperkinetisches Syndrom,...
Ergotherapeutische Behandlung - bei psychisch-funktionellen Störungen
Pfet - Praxis für Ergotherapie
Pfet - Praxis für Ergotherapie Pfet - Praxis für Ergotherapie


Pfet - Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie & Neurofeedback
Praxis für Ergotherapie  Albert Hefele & Fabian Nieder  Praxis für Ergotherapie  Anschrift:  Augsburgerstr. 23 | 87700 Memmingen 
Praxis für Ergotherapie  Kontaktnummern:  Tel.: 08331 833 56 96 |  Praxis für Ergotherapie  Email: pfet.hefele-nieder17[at]web.de